Naturheilpraxis für Osteopathie
 
Birgit Schneider - Heilpraktikerin

Osteopathie - Akupunktur - Naturheilverfahren
 
 An den Gärten 12
35713 Eschenburg

                     

Jeder Behandlung geht eine ausführliche Untersuchung voraus. Danach wird der Behandlungsplan erstellt. 


Untersuchung:

Die Untersuchung erfolgt mittels Befunderhebung, körperlicher Untersuchung und Behandlungsplanerstellung. Zur Diagnose verwende ich unter anderem den Spinalyser, sowie Bewegungs- und Muskeltests.  

 

Behandlung

  • Akute Phase:

Bei den ersten 3 Behandlungen kommt es zur Korrektur des Muskel-, Sehnen- und des gesamten Bewegungsapparates, sowie der inneren Organe, die jeweils von Nerven aus einem Wirbelsäulensegment versorgt werden.

  •  Erhaltungsphase:

In dieser Phase erfolgen regelmäßige Behandlungen, jedoch in größeren Abständen von ca. bis 4-6 Wochen zur Stabilisierung. 

Im Durchschnitt sind bei chronischen Beschwerden 8 bis 12 Behandlungen und mehr nötig. (Als chronisch bezeichnet man Beschwerden, die länger als 3 Monate bestehen) Die Dauer der einzelnen Behandlungen kann jedoch variieren, abhängig von Vorerkrankung und Nebenerkrankungen. 

  • Gesundheit- und Vorsorgephase:

Die letzte Phase dient zur Vorsorge. Im vierteljährlichen Abstand werden Sie untersucht und somit Störungen sofort behoben. So können wir gemeinsam verhindern, dass es zu Rückfällen kommt. 

Telefonische Termin-vereinbarung:

Mo./ Di./ Do.:     9.30 -13.00 Uhr

02774-8007400

Behandlungszeiten:

Mo./ Di./ Do.:       9.00-13.30 Uhr

Mittwoch geschlossen

Freitag ausschließlich nur nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 


Mitglied im:

Osteopathie zertifiziert